ÜBER UNS

 

Der Verein zur Förderung der Spielkultur bietet seit 1997 freizeitpädagogische Aktivitäten im 17. Bezirk an. Wir sind ein multikulturelles, mehrsprachiges Team, das sich aus zehn MitarbeiterInnen, davon fünf Frauen und fünf Männer, zusammensetzt und bringen unterschiedliche Ressourcen in den Spielbetrieb ein: Wir haben bzw. sind in Ausbildung in Studienfächern wie Psychologie, Pädagogik und Kunstpädagogik, Sportwissenschaften, Medizin und bildnerische Erziehung. Darüber hinaus verfügen wir über zusätzliche Qualifikationen in den Bereichen Kindergartenpädagogik, Kunst- und Ergotherapie. Unsere Erfahrungen bzgl. Projektarbeit reichen von Musik, Tanz und Theater bis hin zu Artistik. Diese Erfahrungen haben wir uns in Form von Fortbildungen und durch persönliches Interesse und Engagement angeeignet. Alle MitarbeiterInnen haben Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit, einige durch langjährige Arbeit im Verein.

«